Bienenwachskerzen

Bienenwachskerzen immer auf eine feuerfeste Unterlage stellen, die Standfestigkeit überprüfen und NIE unbeaufsichtigt brennen lassen!

Wabenkerze

Höhe: 16 cm
Durchmesser: 6 cm

Stumpenkerze mit Hasen

Höhe: 11,5 cm
Durchmesser: 6,5 cm

Stumpenkerze mit Küken

Höhe: 9,5 cm
Durchmesser: 5 cm

Kugelkerze mit Rillen

Höhe: 9,5 cm
Durchmesser: 5 cm

Tropfenkerze

Höhe: 9 cm
Durchmesser: 7 cm

Baum mit Krippe

Höhe: 10 cm
Durchmesser: 8 cm

Kind in Hand

Höhe: 9 cm
Durchmesser: 7 cm

Betender Engel

Höhe: 10,5 cm
Durchmesser: 5 cm

Flamme

Höhe: 9 cm
Durchmesser: 7 cm

Schneemann

Höhe: 8,5 cm
Durchmesser: 6 cm

Tannenbaum

Höhe: 10,5 cm
Durchmesser: 6,5 cm

Schweinchen

Höhe: 7,5 cm
Durchmesser: 5 cm

Katze

Höhe: 6 cm
Durchmesser: 5,5 cm

Hahn

Höhe: 10 cm
Durchmesser: 8,5 cm

Bienenkorb

Höhe: 5 cm
Durchmesser: 5 cm

Engelchen mit Taube

Höhe: 6 cm
Durchmesser: 4 cm

Engelchen mit Paket

Höhe: 6,5 cm
Durchmesser: 4 cm

Engelchen mit Herz

Höhe: 6 cm
Durchmesser: 4 cm

Engelchen betend

Höhe: 6 cm
Durchmesser: 4 cm

Baum mit Krippe – klein

Höhe: 7,5 cm
Durchmesser: 4 cm

Tannenzäpfchen

Höhe: 6,5 cm
Durchmesser: 4 cm

Rosenkugel

Höhe: 4,5 cm
Durchmesser: 4 cm

Teelicht Rose

Höhe: 5,5 cm
Durchmesser: 4 cm

Bienenkerze

Höhe: 2,5 cm
Durchmesser: 6,5 cm

Teelicht Hase

Höhe: 4,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht Engelchen

Höhe: 5,5 cm
Durchmesser: 4,5 cm

Glücksschweinchen

Höhe: 6 cm
Durchmesser: 3 cm

Schwimmkerze

Höhe: 2 cm
Durchmesser: 5 cm

Maus

Höhe: 5,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht Glocken

Höhe: 1,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht Weihnachtsstern

Höhe: 1,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht Stern 5

Höhe: 1,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht Stern 6

Höhe: 1,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Teelicht

Höhe: 1,5 cm
Durchmesser: 3,5 cm

Baumkerze Wabe

Höhe: 10 cm
Durchmesser: 1,4 cm

Baumkerze glatt

Höhe: 10 cm
Durchmesser: 1,2 cm

Info

Bienenwachskerzen immer auf eine feuerfeste Unterlage stellen, die Standfestigkeit überprüfen und NIE unbeaufsichtigt brennen lassen!

Unsere Bienenwachskerzen werden in liebevoller Handarbeit aus 100 % reinem Bienenwachs gefertigt.

Echtes Bienenwachs oxidiert nach einiger Zeit und bildet eine natürliche weiße Schutzschicht (auch Patina genannt). Die Patina lässt sich ohne Probleme abreiben oder durch Wärmezufuhr ca. 30°C (Fön) entfernen.
Um diese Oxidation zu verlangsamen bzw. zu verhindern, werden unsere Kerzen mit einem Kerzenklarlack überzogen.

Wie entsteht Bienenwachs?

Bienen schwitzen aus ihren, auf der Unterseite ihres Hinterleibs liegenden, Wachsdrüsen weiße Wachsplättchen aus, die sie anschließend kauen und damit die bekannte Wabenform bauen, in der sie ihre Nachkommen aufziehen und Pollen- bzw. Honigvorräte anlegen. Die typische gelbe Färbung entsteht durch Kontakt mit Propolis und fettlöslichen Pollenanteilen.
Je älter die Waben sind, desto dunkler werden sie und müssen nach einiger Zeit entfernt werden, um den Bienen wieder Platz für den Bau neuer Waben zu geben.
Diese eingeschmolzenen und gereinigten Waben werden anschließend für die Kerzenproduktion verwendet.